Veranstaltungen

Isodetect ist 2014 auf folgenden Veranstaltungen präsent:

Fachtagung Umweltforschung im Brennpunkt - Behandlung von Teeröl-Standorten

am Donnerstag, 08.05. und Freitag, 09.05.2014 in Linz, zum Programm
veranstaltet vom Amt der Oberösterreichischen Landesregierung, Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft

Dr. Petra Bombach: "Erfassung des mikrobiellen Abbaus von PAK in einem kontaminierten Grundwasserleiter mittels Isotopen- und Laboruntersuchungen an BACTRAPS". PDF hier erhältlich.

Dr. Heinrich Eisenmann: "Mehrmethodenansatz zur Charakterisierung des natürlichen Schadstoffabbaus und Etablierung eines MNA-Konzepts an einem LCKW/BTEX/PAK-Grundwasserschaden". PDF hier erhältlich.

Altlastensymposium 2014 (GAB)

am Montag, den 07.07. und Dienstag, 08.07.2014 in Augsburg, zum Programm
veranstaltet von der Gesellschaft zur Altlastensanierung in Bayern mbH (GAB)

Dr. Heinrich Eisenmann: "Isotopenuntersuchungen zum biologischen Abbau von LCKW und PAK in Altlasten - Grundlagen und praktische Erfahrungen"

Symposium "Strategien zur Boden- und Grundwassersanierung" 2014 (DECHEMA)

am Montag, den 24. und Dienstag, 25.11.2014 in Dermstadt, zum Programm
veranstaltet von der DECHEMA (Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V.)

Isodetect präsentiert einen Ausstellungsstand, auf dem neue Untersuchungskonzepte und innovative Verfahren zur Altlasten- und Grundwassererkundung vorgestellt werden.

 

 

Eigene Veranstaltungen:

Isotopen im Grundwasserschutz – Anwendung und Forschung

Isotopes in Ground Water Management – Advances in Science and Implementation

am 20./21. Oktober 2010; 1. Tag für Anwender (Deutsch), 2. Tag für Wissenschaftler (Englisch)
bei Isodetect am Helmholtzzentrum München.

Das Programm und weitere detaillierte Informationen zum Symposium finden Sie hier.